Erstes Jubiläumswochenende

  • Veröffentlicht am
  • Veröffentlicht unter Veranstaltung
Magazinführung zu Adelsbibliotheken (Foto: SLB/S.Weber)

Dieses Wochenende war vollgepackt mit Veranstaltungen der Bibliotheksgesellschaft. Es war eine Freude, am Samstag eine Reihe von Interessenten für den Vortrag zur Rolle von Bibliotheken in der Gesellschaft begrüßen zu können (mehr Informationen wie auch das Manuskript des Vortrags auf dem Blog LIS in Potsdam). Auch die anschießende Magazinführung zu Adelsbibliotheken war sehr anregend, weil Herr Dr. Hoppe (Leitung Landesbibliothek) den Vortrag haptisch, anschaulich ergänzen konnte. Es wurde deutlich, dass die Landesbibliothek insbesondere auch in ihrer historischen Verantwortung für das kulturelle Erbe Brandenburgs mehr Unterstützung durch die unterschiedlichsten Beteiligten benötigt. Wichtiges Dokumentenerbe der Landes Brandenburg befindet sich aus verschiednen Gründen gar nicht in der Bibliothek selber und andere Objekte sind lediglich Deposita, können also nicht von der Bibliothek selber gepflegt werden. Wie Herr Dr. Hoppe auch auf dem Geschichtstreff am nächsten Tag erläuterte: der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung. Aber auch dafür sind die Möglichkeiten der Bibliothek (zu) begrenzt.

Es gab dazu einige interessante Diskussionen beim abschließenden Umtrunk vor dem Magazin.

Der Sonntag war nicht nur einer der heißesten des Jahres, sondern ein wichtiger für das brandenburgische kulturelle Erbe mit dem „Kulturerbefest“ am Alten Markt und dem zeitgleich stattfindenden „Geschichtstreff“ am Neuen Markt im kühlen Kutschstall. Auch hier gab es interessante Gespräche und Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen, im historischen Feld aktiven Vereinen und Archiven. Ein Highlight waren die Vorführungen der Rokoko-Tänze, bei denen wir sogar mittanzen konnten.

Prof. Hobohm am Büchertisch der Bibliotheksgesellschaft zum Geschichtstreff am 19.6.22

Allen erwähnten Veranstaltungen hätte man jedoch mehr Teilnehmer gewünscht. Sicher ist die „Zurückhaltung“ des Publikums der Hitze wie auch den ansteigenden Corona-Inzidenzen geschuldet.

Herzlichen Dank an die bei allen diesen Veranstaltungen aktiv mitwirkenden Vorstandsmitglieder!

Die nächste Veranstaltung der Bibliotheksgesellschaft wird die Jubiläumsfeier zum 20 jährigen Bestehen am Donnerstag,  30. Juni 2022 um 18 Uhr sein.

 

 

Vorheriger Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Theme BCF von aThemeArt – stolz präsentiert von WordPress.
NACH OBEN